Roxy Pro in Biarritz 2011

WLT und ASP WCT Contest der Frauen vom 11. bis zum 17.Juli 2011

Vom 7. bis zum 11.Juli 2011 trifft sich abermals die Weltelite der Longboarderinen beim Roxy Pro (ehemals Roxy Jam) in Biarritz an der französischen Atlantikküste. Die besten 17 Surferinnen werden vor traumhafter Kulisse, im altehrwürdigen Seebad Biarritz, um wichtige Punkte in der WLT kämpfen. Zusätzlich gibt es einen Pro Event der ASP World Tour der Frauen.

Mit dabei beim Pro Event sind Stephanie Gilmore (Aus), Sally Fitzgibbons (Aus, Lee-Ann Curren (wildcard) aus Frankreich, Jennifer Smith (USA)und Kassia Meador ebenfalls aus den USA. Die zwei Wettkämpfe laufen parallel, der Longboard Contest traditionell am Surfspot Cote des Basques, während die Shortboarder einen Spot in der Nähe von Biarritz wählen. Mit Anglet in der Nachbarschaft hat der Veranstalter die Qual der Wahl.

Mit der Kombination zweier Contests setzt der Roxy Pro weltweit Maßtäbe. Weiterhin erwarten euch vom 11. bis zum 17.July 2011 ein buntes Program aus Kunst und Live-konzerten, unter anderem Lily Wood & The Prick, The Sounds und Pendentif. Stay tuned!

Aufkleber sce minimal Jeff Johannson