John John gewinnt den Billabong Rio Pro

nächster Stop auf der WCT ist der Volcom Fiji Pro

BARRA DA TIJUCA, Rio de Janeiro/Brazilien (Mittwoch, den 16.Mai 2012) – Der Hawaiianer John John Florence hat heute beim Billabong Rio Pro den ersten ASP World Championship Tour Event seiner Karriere gewonnen. Der 19-Jährige besiegte im Finale den Australier Joel Parkinson, der mit seinem zweiten Platz in Rio die Führung in der Gesamtwertung der Tour übernimmt.

Florence klettert nach seinem Erfolg auf Platz Sechs des World Championship Tour Rankings. John John dominierte das Finale gegen Parkinson von Beginn an. Der Australier hatte an diesem Tag zu keinem Zeitpunkt eine passende Antwort auf Florences Manöver in den knapp 1 Meter hohen Wellen am Stadtstrand von Rio de Janeiro. Am Ende siegte der junge Hawaiianer mit 16.37 Punkten (maximal 20 Punkte) gegen Parkinsons 11.44 Punkte, die beide jeweils kummuliert für ihre zwei besten Wellen in dem 35-minütigen Finale von den Judges erhielten.

"Ich kann es gerade noch gar nicht glauben", sagte Florence im Anschluß an das Finale. "Ich bin geschockt. Ich habe versucht mich an meinen Plan zu halten und möglichst nicht an die anderen Jungs zu denken. Ich bin überglücklich."

BILLABONG RIO PRO FINAL:
1 – John John Florence (HAW) 16.37
2 – Joel Parkinson (AUS) 11.44

BILLABONG RIO PRO SEMIFINALS RESULTS:
SF 1: Joel Parkinson (AUS) 15.83 def. Mick Fanning (AUS) 15.00
SF 2: John John Florence (HAW) 17.94 def. Josh Kerr (AUS) 11.86

BILLABONG RIO PRO QUARTERFINAL RESULTS:
QF 1: Joel Parkinson (AUS) 13.90 def. Tiago Pires (PRT) 12.60
QF 2: Mick Fanning (AUS) 16.57 def. Alejo Muniz (BRA) 5.90
QF 3: John John Florence (HAW) 14.94 def. Julian Wilson (AUS) 9.43
QF 4: Josh Kerr (AUS) 15.84 def. Adriano de Souza (BRA) 14.27

Current ASP WCT Top 10 (After Billabong Rio Pro):

  1. Joel Parkinson (AUS) 19700 pts
  2. Mick Fanning (AUS) 18250 pts
  3. Josh Kerr (AUS) 18200 pts
  4. Adriano de Souza (BRA) 17200 pts
  5. Taj Burrow (AUS) 15750 pts
  6. John John Florence (HAW) 15750 pts
  7. Jordy Smith (ZAF) 15700 pts
  8. Kelly Slater (USA) 13700 pts
  9. Jeremy Flores (FRA) 12250 pts
  10. Owen Wright (AUS) 12150 pts
Aufkleber sce minimal Jeff Johannson