Wellenreiten im Winter - die besten Orte!

surfen auf den Kanarischen Inseln, Andalusien, Portugal und Marokko

Neben den klassischen Fernreisezielen wie Bali, Australien Südafrika etc. findet man auch in Europa und in Marokko den ganzen Winter lang perfekte Wellen bei sommerlichen Temperaturen. Die besten Reiseziele im Winter zum Wellenreiten und zum Wellenreiten lernen sind Andalusien, die Algarve im Süden von Portugal, Marokko sowie die Kanaren mit den Inseln Fuerteventura, Lanzarote, und Gran Canaria.

Die konstantesten Wellen findet man ohnehin in Europa in den Wintermonaten von Ende September bis April. Hier lassen die Atlantiktiefdruckgebiete und Winterstürme immer neue Wellen entstehen und versorgen die Küsten von Europa und Afrika mit perfekten Swells.

Sind die Bedingungen zum surfen im kalten Nord- und in Mitteleuropa im Winter oft zu schroff und nur was für den harten Kern der Szene, so findet man in Südeuropa und vor der Küste Afrika die gleichen guten Wellen in Kombination mit warmen Wasser, Sonne und Temperaturen um die zwanzig Grad.

Hier findet Ihr eine Übersicht von Surfcamps in Marokko, Andalusien, den Kanarischen Inseln und Portugal sowie viele weitere Informationen und Reisetipps zu den entsprechenden Ländern!

Jeff Johannson

Camps in der Gegend

Westsurf Morocco Tamraght

Come as a guest leave as a friend!

5.0 3 Bewertungen Marokko
Surf Soul Adventure

Surf Soul Adventure

Hol das Beste aus deinem Surf Adventure heraus!

5.0 3 Bewertungen Marokko
PURE Sea View Surfcamp Morocco

PURE Sea View Surfcamp Marokko

Surfen und wohnen am Banana Beach

Marokko

Riad Imourane in Tamraght

Hotel & Surf camp

Marokko
Mehr

This site uses cookies, learn more in our Privacy Policy.