Sally Fitzgibbons gewinnt Billabong Rio Pro

Stephanie Gilmore weiter in Führung

Am gestrigen Sonntag hat die Australierin Sally Fitzgibbons den Billabong Rio Pro gewonnen. Die 21-Jährige setzte sich im Finale von Rio de Janeiro knapp gegen die Hawaiianerin Coco Ho durch und verkürzte damit den Abstand auf die Führende der Gesamtwertung Stephanie Gilmore (AUS), die bereits im Viertelfinale von Rio unterlegen war.

Die Überraschung des Events war die erst 18-jährige Hawaiianerin Alessa Quizon, die mit einer Wildcard in den Event gerutscht ist, und sich erst im Halbfinale ihrer Landsmännin Coco Ho geschlagen geben musste.

Aufkleber sce minimal Jeff Johannson