Kelly Slater gewinnt den Quiksilver Pro Gold Coast 2013

Weltmeister Joel Parkinson zweiter

KIRRA, Queensland/Australien (Mittwoch,den 13.März 2013) – Kelly Slater (USA), 41, 11-facher ASP World Champion, gewinnt am Mittwoch den ersten WCT Stop 2013 an der Gold Coast von Australien. Weltmeister Joel Parkinson startete als zweiter ebenfalls gut in die Saison 2013.

Der erste Event der WCT 2013 endete in einem spannenden Finale derweil wohl besten Contest Surfer der Welt. Im Finale unterlag Weltmeister Parkinson dem US Amerikaner Kelly Slater mit 18.56 zu 17.47 Punkten. Auch in diesem Jahr scheinen die alten Hasen der WCT die Punkte unter sich auszumachen. Wir sind gespannt!

Der nächste WCT Event ist der Rip Curl Bells Beach vom 27.März bis zum 7.April 2013
ebenfalls in Australien.

QUIKSILVER PRO GOLD COAST FINALE:
1 – Kelly Slater (USA) 18.56
2 – Joel Parkinson (AUS) 17.47

QUIKSILVER PRO GOLD COAST HALBFINALE:
SF 1: Joel Parkinson (AUS) 18.17 def. Michel Bourez (PYF) 15.80
SF 2: Kelly Slater (USA) 19.37 def. Mick Fanning (AUS) 18.60

CURRENT ASP WCT TOP 5:

  1. Kelly Slater (USA) 10000 pts
  2. Joel Parkinson (AUS) 8000 pts
  3. Mick Fanning (AUS) 6500 pts
  4. Michel Bourez (PYF) 6500 pts
  5. Taj Burrow (AUS) 5200 pts
  6. Julian Wilson (AUS) 5200 pts
  7. Bede Durbidge (AUS) 5200 pts
  8. Matt Wilkinson (AUS) 5200 pts
Aufkleber sce minimal Jeff Johannson